Inklusion: ein bloßes Lippenbekenntnis der Landesregierung

Einer Statistik zufolge ist der Anteil der Schüler im Bereich der Inklusion an den allgemeinbildenden Schulen in unserem Bundesland erschreckend niedrig.  Als Reaktion auf den misslichen Stand der Inklusion im Lande kam von den regierenden Grünen leider nur ein bloßes Lippenbekenntnis: Man wolle mehr Inklusion an den Schulen möglich machen. Wir haben leider keinen Grund, zu erwarten, dass auf diese Worthülsen Taten folgen werden. Es festigt sich leider der Eindruck, dass in Baden-Würtemberg I...
Weiterlesen

 

Kontrolle der Verwaltung oder Fürstentum zu Göppingen

Da wir in keinem Fürstentum Göppingen leben ist es einer der Aufgaben des Gemeinderates die Beschlussanträge der Verwaltung zu kontrollieren. Diese Aufgabe nehmen wir sehr ernst, wie dies in den le...
Weiterlesen

 

Seltsames Demokratieverständnis

Wieder ist es soweit, die Bundestagswahlen stehen an. Wieder lässt sich ein seltsames Demokratieverständnis von Veranstalter von Podiumsdiskussionen innerhalb des Wahlkreises Göppingen beobachten. ...
Weiterlesen

 

Nun Mitglied im Verkehrsausschuss

Durch die Intervention unserer Fraktion beim Regierungspräsidium wurde die Benachteiligung unserer Fraktion aufgehoben. Hintergrund war der Umstand, dass wir nicht in Ausschüssen vertreten waren, da a...
Weiterlesen

 

Neue Sozialbürgermeisterin in Göppingen – eine Wunschliste

Mit regem Interesse der Bürgerschaft wurde am 26.01.2017 Almut Cobet zur neuen Sozialbürgermeisterin gewählt. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit und hege die Hoffnung, dass Frau Cobet jede Frakt...
Weiterlesen